Skip to content

Klein Chromersdorf

8. September 2008

Ähem, ja. Wo soll ich anfangen? Eigentlich ist schon alles gesagt, also werde ich das ganz schnell machen: Google hat einen Browser veröffentlicht, genannt Chrome. Natürlich soll er schneller sein als alles andere. Logisch. Wie auch immer, machen wir’s kurz und schmerzhaft: massive Datenschutzprobleme und EULA-Unklarheiten führten zu einem Aufschrei in Klein Bloggersdorf.

Die Retter der Entrechteten, Spreeblick, wollten das arme kleine Startup Google vor den bösen deutschen Bloggern schützen. Die fanden das irgendwie ziemlich lächerlich.

Warum das hier überhaupt steht? Ganz einfach: Google Chrome ist die kompilierte Version von Chromium – feines OpenSource. Im Ikhaya findet man einen ausführlichen Artikel.

Nun sollte eigentlich alles abgedeckt sein. Ein letzter Verweis auf einen Comic bei UserFriendly, dann weiß man wirklich alles, was es zu Chrome zu wissen gibt:

PS: Eine Linux-Version liegt noch nicht vor. Ich als Google-Fanboy bin empört und entrüstet.

PPS: Neuer Browserwar? Ich glaube nicht.

4 Kommentare leave one →
  1. qoo permalink
    10. September 2008 14:47

    Du vertraust in Chrome weil’s die kompilierte Version von Chromium ist und dieses ja schließlich Open Source sei?
    Dann benutze doch auch bitte Chromium statt Chrome, denn wie Naiv muss man bitte schön sein um daran zu glauben, die Datenkrake Google hätte in der Binärversion keine „geheimen Features“ eingebaut?

  2. 12. September 2008 15:51

    Wo habe ich denn geschrieben, dass ich Chrome vertraue? Ich habe Chrome nicht einmal installiert, da ich nur Ubuntu nutze. ;)

Trackbacks

  1. Googles Rechnung geht auf: der erste Chrome-Fork wurde veröffentlicht « Ubuntu Observer
  2. Google Secrets » Blog Archive » Useful official Links from googleblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: